Country Report_de

News

Medien und Kleinkinder

19. April 2016 / /

Die deutsche Initiative «SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht» ist ein Ratgeber zur Mediennutzung für Erziehende. Auf ihrer Website hat sie jetzt Empfehlungen für Eltern und Erziehende von Kindern zwischen zwei und fünf Jahren zum Thema «Medien» und ihren Gebrauch publiziert.

www.schau-hin.info

Jeder kann programmieren!

18. April 2016 / /

Hour of Code ist eine internationale Initiative, die Schülerinnen und Schülern einen Einstieg ins Programmieren bietet. Die Website kommt in rund 40 Sprachen daher und bietet Tutorials, Spiele, Unterrichtshilfen für Lehrpersonen und Anleitungen für die Erstellung eines Lernspiels.

code.org

Gratis-Online-Lernen

29. März 2016 / /

100 und mehr Empfehlungen, um gratis online zu lernen, das ist der Anspruch des Schummelzettels No2, der nach dem Vorbild eines Reiseführers gestaltet ist. In den vier Bereichen Lernmaterialien, Lernwerkzeuge, Kurse und Lerngemeinschaften finden Lehrpersonen erprobte Angebote für den Unterricht.

www.onlinecampus.virtuelle-ph.at

Schweiz Sieger der MEDEA Awards

24. März 2016 / /

Der Sieger der diesjährigen MEDEA Awards, Preis zur Förderung von Innovation und Good Practice beim Einsatz von Medien in der Bildung, kommt aus der französischsprachigen Schweiz: «Wismo» ist ein Game für Kinder um europäische Geschichte und ihre Sagen, produziert von Nadasdy Film, Genf.

www.wismo.ch

Digitale Spielewelten

18. März 2016 / /

Das Institut «Spielraum» der Fachhochschule Köln hat zusammen mit der «Stiftung Digitale Spielekultur» eine medienpädagogische Informations- und Vernetzungsplattform rund um das Thema digitale Spiele veröffentlicht. Sie stellt Lehrpersonen Material, Szenarien und Informationen zur Verfügung.

digitale-spielewelten.de

Serlo - Wikipedia für's Lernen

8. März 2016 / /

Mit dem Sonderpreis Grosse OER-Projekte wurde bei den OER-Awards 2016 das Projekt Wikipedia fürs Lernen, Serlo, ausgezeichnet. Serlo bietet einfache, kostenlose und werbefreie Erklärungen, Kurse, Lernvideos, Übungen und Musterlösungen, mit denen Schüler nach ihrem eigenen Bedarf lernen können.

de.serlo.org

Open Education Week 2016

8. März 2016 / /

Vom 7. bis 11. März findet auch dieses Jahr weltweit wieder die Open Education Week statt. Diese Woche bietet sich an, um im Unterricht über grenz- und sprachüberschreitende Ideen, Projekte und Themen zu sprechen, die Lernen im Netz beinhalten, z.B. Creative Commons und Open Educational Resources.

blog.creativecommons.org

«edutags» mit OER-Award ausgezeichnet

7. März 2016 / / /

Im Rahmen des deutschen OER-Festivals 2016 wurde das Projekt des Deutschen Bildungsservers und der Universität Duisburg-Essen «edutags» ausgezeichnet. Lehrpersonen und Lernende können hier Lesezeichen zu Webressourcen speichern, ordnen, suchen und teilen – unabhängig von Browser und Gerät.

www.edutags.de

Schräge Roboter fördern Interesse an MINT

2. März 2016 /

Schräge Roboter ist ein Wissenschaftskommunikationsprojekt der TU Wien. Das Ziel des Projektes ist es, Schülerinnen und Schülern Robotik aus der Produktentwicklungsperspektive näher zu bringen, dabei alle Lernenden anzusprechen und weitere Kontaktpersonen wie Eltern miteinzubeziehen.

schraegeroboter.wordpress.com

Ist-Analyse OER in der Bildung Deutschland

1. März 2016 / /

Wikimedia Deutschland hat zwischen April 2015 und Februar 2016 das Projekt «Mapping OER» durchgeführt. In einer Ist-Analyse wurde in diesem Rahmen unter anderem untersucht, wie es in Deutschland um freie Bildungsmaterialien (Open Educational Resources) bestellt ist.

mapping-oer.de

Staatssekretariat für Digitales

12. Februar 2016 /

Im Rahmen der Lift-Konferenz zu neuen Technologien meinte der Genfer Informatik-Professor Jean-Henry Morin in einem Interview: «Die Schweiz bräuchte ein Staatssekretariat für Digitales». Seiner Meinung nach «muss die Gesellschaft einen Strategieplan zur digitalen Transformation entwickeln.»

www.rts.ch

Neues Portal der OGD-Strategie

3. Februar 2016 / /

Bund, Kantone, Gemeinden und weitere Organisationen veröffentlichen ihre offenen Daten, die im Rahmen der Open-Government-Data-Strategie Schweiz erstellt wurden, auf opendata.swiss. Im Bereich Bildung und Wissenschaft finden Lehrpersonen interessante Inhalte zum kostenlosen Download.

opendata.swiss

Internationaler Datenschutztag 2016

28. Januar 2016 / /

Der heutige Datenschutztag 2016 steht unter dem Motto: Schutz von Personendaten beim Cloud Computing. Während die Vorteile der Cloud-Dienste nicht von der Hand zu weisen sind - immer, überall online abrufbar - bergen sie auch beträchtliche Risiken, vor allem beim Thema Datenschutz.

www.blog.edoeb.admin.ch

OECD: Bildung auf einen Blick

25. Januar 2016 / /

Die OECD-Publikation «Bildung auf einen Blick» bietet wie jedes Jahr neue Daten zu Struktur, Finanzierung und Leistung von Bildungssystemen ihrer Mitgliedsländer. Der Fokus für 2015 lag auf dem Tertiärsektor. Anzahl und Herkunft der Studierenden sowie Alternativlösungen wurden untersucht.

www.oecd-ilibrary.org

studyworld Berlin 2016

21. Januar 2016 /

Die internationale Messe für Studium, Praktikum und akademische Weiterbildung bietet am 22. und 23. April in Berlin Gelegenheit, sich über Studiengänge und Praktikums- sowie Finanzierungsmöglichkeiten in Deutschland und weltweit zu informieren. Vorträge und Studienberatung runden das Programm ab.

www.studyworld2016.com

Big Data - Wohin geht die Reise?

19. Januar 2016 / /

Unter dem Titel «Big Ideas for Big Data» erarbeiten 70 Jugendliche aus der Schweiz und Europa am Swiss Talent Forum 2016 der Stiftung Schweizer Jugend forscht, vom Donnerstag, 28. bis Sonntag, 31. Januar in Thun, zu zehn Fragestellungen rund um das Thema Big Data Visionen für die Zukunft.

www.swiss-talent-forum.ch

Frohe Festtage und ein erfolgreiches Neues Jahr!

18. Dezember 2015 /

Das Team des Schweizerischen Bildungsservers wünscht allen Benutzerinnen und Benutzern fröhliche und entspannte Weihnachten und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr! Vielen Dank für Ihr Interesse, das Sie uns auch dieses Jahr wieder entgegengebracht haben, und für Ihre Treue zu educa.ch.

news.educa.ch

Bundesrat will Urheberrecht modernisieren

11. Dezember 2015 /

Der Bundesrat will das Urheberrecht modernisieren und an die neusten technologischen Entwicklungen anpassen. Dabei geht es vor allem um effizientere Bekämpfung von Piraterie, aufklärende Hinweise für die Nutzer von Peer-to-Peer-Netzwerken und die vereinfachte Nutzung digitaler Angebote.

www.news.admin.ch

E-Books verbessern die Lesefähigkeit

10. Dezember 2015 /

Der britische National Literacy Trust hat eine Studie zur Verbesserung der Lesefähigkeit bei Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren in Auftrag gegeben. Dank E-Books konnten vor allem Buben ihre Leistung nach 4,2 Monaten auf den Stand bringen, den sie normalerweise nach 8,4 Monaten erreicht hätten.

www.literacytrust.org.uk

Rückblick Nationales Forum Jugendmedienschutz

3. Dezember 2015 / /

Präsentationen, Fotos und Videos des 3. Nationalen Fachforums Jugendmedienschutz vom September dieses Jahres stehen jetzt online zur Verfügung. Das Abschlussforum des nationalen Programms «Jugend und Medien» stand unter dem Motto « Förderung von Medienkompetenzen und Regulierung».

www.jugendundmedien.ch

MINT Synergien

26. November 2015 /

Die nationale Scientix-Konferenz «Scope//Days» an der Universität Genf war mit über 120 Teilnehmenden nicht nur ein voller Erfolg. Sie markierte auch einerseits das Ende des Scientix- Projekts und andererseits den Beginn einer intensiven Zusammenarbeit zwischen MINT-Anbietern und Schulen.

international.educa.ch

Unterrichtsmaterial zur EU

13. November 2015 /

Auf der deutschen Seite der Europäischen Union finden Lehrpersonen eine Fülle von Unterrichtsmaterial für alle Altersklassen. Von Spielen und Quiz für Kinder, über Broschüren und Videos für Jugendliche zum Thema EU generell bis zu Unterrichtsmaterial zu verschiedenen Themenkreisen der EU.

europa.eu

Astronomie im Unterricht

29. Oktober 2015 / /

Das Stellarium Gornergrat hat sich an das ScienScope der Universität Genf angeschlossen. Die Scientix-Konferenz «Scope//Days» vom 10. und 11. November stellt das Fach Astronomie im Unterricht sowie das Stellarium und seine Angebote für den MINT-Unterricht auf allen Schulstufen vor.

international.educa.ch

Erasmus+: Mehr Mobilität im Jahr 2015

2. Oktober 2015

Wie die ch Stiftung mitteilt, liegt die Projektförderung im Rahmen der Übergangslösung für Erasmus+ in diesem Jahr auf Mobilität. Im Vergleich zum Vorjahr nimmt die Zahl der eingereichten und bewilligten Mobilitätsprojekte auf allen Bildungsstufen zu – am meisten in der Berufsbildung.

www.ch-go.ch

Anmeldung Konferenz Scope//Days

29. September 2015 / /

Am 10. und 11. November findet an der wissenschaftlichen Fakultät der Universität Genf die zweitägige Scientix-Konferenz statt. Der Mittwoch ist reserviert für Lehrpersonen, die dort die ScienScopes für ihren Unterricht ausprobieren und diskutieren können. Sprache der Veranstaltung ist Französisch.

international.educa.ch

Job

educa.ch